Unser Anspruch

Die Spitze im Blick

Wir haben eine Vision. Wir wollen für unsere Kunden der kompetenteste Partner und für unsere Mitarbeiter der attraktivste Arbeitgeber in unserer Branche sein. Und wir wollen wirtschaftlich erfolgreich agieren.

Dem Ringen um Spitzenpositionen in unserer Branche stellen wir uns in einem Wettbewerb um den höchsten Kundennutzen. Die damit verbundene Botschaft kommt an im Markt. Wir wachsen - schnell und profitabel, was uns hilft, ein zukunftssicheres und stabiles Unternehmen zu sein und zu bleiben.

HORA präsentiert sich als ein konzernunabhängiges mittelständisches Familienunternehmen, das spezifische Kundenbedürfnisse mit zwei Geschäftsbereichen bedient: Power Technology mit dem Fokus Kraftwerkstechnik und Flow Control mit der Ausrichtung auf Gebäudetechnik und Industrieautomation. Nationale Marktgrenzen haben wir längst hinter uns gelassen. Ein Exportanteil von 65 Prozent unterstreicht das. Im In- und Ausland erlangt das Markenzeichen HORA immer mehr an Gewicht. Starke Argumente dafür liefern:

Eine 100-prozentige Entwicklungstiefe: Alle Kernprodukte stammen aus eigener Entwicklung.

Eine rund 90-prozentige Fertigungstiefe: Alle wesentlichen Produkte und Komponenten werden am Standort Deutschland selbst gefertigt und damit wird Qualität in eigener Verantwortung gewährleistet.

Eine nahezu 100-prozentige Liefertreue: Alle Prozesse sind auf kurze Durchlaufzeiten und höchste Lieferzuverlässigkeit ausgerichtet.

HORA wächst schneller als andere in der Branche. Unserem Team gehören mittlerweile 300 Mitarbeiter an. Der Umsatz ist auf ca. 50 Millionen Euro gestiegen. Das Netz der Partner in aller Welt wird dichter, die Kundenliste länger. Als Wachstumstreiber beweist sich die Exzellenz - und die ist bei HORA kein Zufall.

HORA im Überblick
Vision & Grundsätze:
Lernen Sie die Vision und die Werte unseres Unternehmens kennen.| mehr |
Organisation:
Sehen Sie, wie unser Unternehmen organisatorisch aufgebaut ist.
| mehr |
HORA näher kennenlernen:
Folgen Sie uns zu einem Online-Unternehmensrundgang. | mehr |
Unternehmensentwicklung:
Verfolgen Sie auf dem Zeitstrahl die Meilensteine der Entwicklung eines außergewöhnlichen Unternehmens. | mehr |
Die Geschäftsführung:

Prof. Dr. Dieter Dresselhaus
Ralf Schulze

| mehr |