"Was uns unterscheidet, nutzt unseren Kunden"

Wie positioniert sich der Geschäftsbereichs Power Technology? Welche Vorteile resultieren daraus für die HORA-Kunden?

Stichwort: Fokussiertes Produktportfolio

Wir konzentrieren uns nahezu ausschließlich auf das Engineering, die Fertigung und den Vertrieb von Spezial-Regelarmaturen für den Wasser- und Dampfkreislauf fossil befeuerter Kraftwerke. Das unterscheidet uns vom Wettbewerb - und nutzt unseren Kunden. Keine Verzettelung in der Breite, sondern Fokussierung von Ressourcen und Know-how auf diese Kernkompetenzen bedeutet, dass unsere Kunden von innovativen Entwicklungen, hochwertigen Produkten und kompetenter Beratung profitieren.

Stichwort: Globale Ausrichtung

Der globale Energiehunger wächst. Vor allem in Ländern wie Russland, Indien und China wird der Kraftwerksbau massiv vorangetrieben und in Neubauten wie auch in Modernisierungen investiert. Wir haben uns frühzeitig in diesen Wachstumsmärkten engagiert und zusammen mit lokalen Partnern ein weltweites Vertriebs- und Servicenetz in Europa, Nordamerika und Asien aufgebaut. Das macht uns zu einem bevorzugten Partner großer, global agierender Kraftwerksbauer wie Siemens, Bharat Heavy Electricals Ltd. oder General Electric oder auch dem russischen Power Machines sowie Shanghai Boiler Works.

Stichwort: Eigene Entwicklung

Alle Kernprodukte entwickeln wir selbst. Das heißt in diesem Zusammenhang, kluge Köpfe zu begeistern, außergewöhnliche Produkte zu konstruieren und damit Kundenanforderungen zu lösen. Aus dem Miteinander hervorragend ausgebildeter Mitarbeiter, moderner CAD- und Simulationstools sowie professioneller Methoden entsteht unsere Fähigkeit, Komplexität sicher zu beherrschen. Das Ergebnis sind Produkte, die sowohl neue Perspektiven für zukünftige Kraftwerksgenerationen eröffnen als auch dazu beitragen, den Wirkungsgrad bestehender Anlagen zu erhöhen.

Stichwort: Hohe Fertigungstiefe

Eine bis zu 90-prozentige Fertigungstiefe ist für uns der wesentlichste Hebel, um unsere Armaturen auf einem hohen Qualitätsniveau und einem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis herzustellen. Wir entwickeln unser Fachwissen und unsere Kernkompetenzen in wichtigen Bereichen wie beispielsweise Schweißen, Glühen oder Großgehäusebearbeitung im eigenen Haus. Das zahlt sich für unsere Kunden in Form exzellenter Qualität unserer Produkte aus. Eine Schlüsselkennzahl dafür ist die geringe Reklamationsrate. Sie liegt markant unter dem Durchschnitt der Branche.

Stichwort: Kompetente Kundenberatung

Je komplexer die an uns herangetragenen Aufgaben sind, umso gefragter ist die Kompetenz von Vertrieb und Beratung. Dieser Herausforderung stellen wir uns mit einem bestens ausgebildeten Team von Ingenieuren. Sie beraten - hören aber auch aufmerksam zu, was unsere Kunden zu sagen haben. So behalten wir das Ohr am Markt, um umzusetzen, was wir uns auf die Fahne geschrieben haben: Eine kundenorientierte Auftragsbearbeitung um weltweit eine führende Position im High-End-Bereich von Regelarmaturen für Wasser- und Dampfanwendungen zu besetzen.

Stichwort: Hohe Mitarbeiter-Qualifikation

Exzellenz ist ein hoher Anspruch. Ihn umzusetzen, fordert insbesondere von den Mitarbeitern umfassende Qualifikationen. Diese auf- und stetig auszubauen, ist unser Weg zu exzellenter Leistung. Wir kooperieren bei der Aus- und Weiterbildung von Ingenieuren mit renommierten Institutionen wie der Kraftwerksschule Essen und der Fachhochschule Aachen. Interne und externe Programme für die Mitarbeiterentwicklung flankieren derartige Initiativen. Das alles ist darauf ausgerichtet, auf einem hohen Qualifikationsniveau zuverlässige Armaturen und Antriebe bereitzustellen, Kunden kompetent zu beraten und den gesamten Produkt-Lebenszyklus mit passenden Services zu begleiten.